Wichtige Mitteilung zum Thema Corona-Virus!

Stand: 19. April 2020

Liebe Vereinsmitglieder,

ich hoffe sehr, euch und euren Angehörigen geht es gut!

Am 13. März hatten wir bekanntgegeben, dass bei uns der offizielle Trainingsbetrieb in allen Bereichen bis zum Ende der Osterferien eingestellt wird. Niemand von uns hätte sich damals vorstellen können, dass die Corona-Pandemie unseren Sport so lange und tief treffen, ja sogar komplett aus der Bahn werfen würde!

Die Bayerische Staatsregierung setzt ihre Corona-Strategie fort und hat die Ausgangsbeschränkung bis einschließlich 3. Mai 2020 verlängert. Mit dem Schulbetrieb wird wohl ab dem 11. Mai 2020 wieder schrittweise begonnen, das könnte auch ein möglicher Zeitpunkt sein, um in den organisierten Sport wieder einzusteigen.

Dies ist allerdings meine vage Prognose, es gibt dazu keine Hinweise von offiziellen Stellen.

Wie immer sich die Situation bis dahin auch entwickeln wird, kommt gesund durch diese „verrückte“ Zeit und haltet euch so gut es geht durch Individualsport fit.

Mein Respekt und Dank geht an alle, die sich bislang so vorbildlich und geduldig an die Sperre gehalten haben - macht bitte weiter so, haltet aus und beachtet die Sperre - auch und gerade in der Verlängerung!

Mit sportlichen Grüßen

euer Vorsitzender

Herbert Schmidt