Die aktuelle Situation bezüglich des Corona Virus hat uns dazu veranlasst, den offiziellen Trainingsbetrieb in allen Bereichen mit sofortiger Wirkung bis zum Ende der Osterferien einzustellen.

In Anbetracht der behördlichen Vorgaben/Anregungen und der sich ständig ändernden Rahmenbedingungen ist es aus unserer Sicht dringend geboten sofort zu handeln und der Gesundheit absoluten Vorrang einzuräumen.  

Damit kommen wir auch unserer Fürsorgepflicht gegenüber allen Sportlern, Trainern, Betreuern und anderen Beteiligten nach und unterstützen als Verein die behördlichen, insbesondere die gemeindlichen Bemühungen zur Eindämmung einer Verbreitung des Virus.

Diese drastische Maßnahme ist für alle sehr bedauerlich aber im Interesse des Allgemeinwohles nicht zu vermeiden. Wir gehen vom Verständnis aller Sportlerinnen und Sportler aus und bitten mit Nachdruck die Sperre einzuhalten.

Bis wir den Betrieb wieder aufnehmen können bzw. dürfen gilt: keine Panik - Hände waschen und gesund bleiben!

Mit sportlichen Grüßen

Herbert Schmidt

Vorsitzender