Die Jungenmannschaft hat in der ersten Runde um den Bezirkspokal der Bezirklassen der Jungen ihren ersten Sieg geholt!

Beim Pokal-Spiel gegen den ASV Großweil in eigener Halle zeigten die Oberammergauer Spieler Vitus Kleiner, Dominik Kraft und Aron Porter eine gute Leistung und konnten die Partie - etwas überraschend - für sich entscheiden. 

Die erste Partie der Begegnung bestritt unsere Nummer 1, Vitus Kleiner gegen Frederick Haugen, Nummer 2 der Großweiler. Sehr konzentriert und sicher gewann Vitus sein Spiel mit 3:1.

Die zweite Partie der Begegnung bestritt Aron Porter gegen Lukas Bär. Unsere Nummer 2 gewann gegen die Großweiler Nummer 1 nach teilweise hart umkämpften Ballwechseln ebenfalls mit 3:1. 

Die dritte Partie spielte Dominik Kraft gegen Tobias Wohlfarth. Die Begegnung war insgesamt sehr ausgeglichen. Dominik konnte sie nach hartem Kampf im 5. Satz dank seiner etwas besseren Technik und einer guten kämpferischen Leistung für sich entscheiden.

Den vierten Punkt der Begegnung - und damit den Siegpunkt - konnte das Doppel in der Besetzung Kleiner/Kraft ebenfalls mit 3:1 Sätzen "einfahren".

Die Oberammergauer sind damit im Bezirkspokal eine Runde weiter!